Britisch Kurzhaar Kitten

Ob Katzenliebhaber oder nicht – es macht meist richtig Spaß, Britisch Kurzhaar Kitten beim Spielen, Toben und Schmusen zuzuschauen! Denn damit lernen sie am besten, ihre Sinne wie Sehsinn, Gehör und Gleichgewichtssinn einzusetzen und zu entwickeln. Gerade in den ersten Tagen nach der Geburt ist der Sehsinn noch kaum ausgeprägt, und es dauert ein paar Tage, bis sich die Augen öffnen. Dann aber gibt es kein Halten mehr, und sie erkunden die Welt um sich herum von Tag zu Tag mehr und mit täglich wachsender Beweglichkeit, Neugier und Lebensfreude! Dabei entwickeln sie auch ihren Gleichgewichtssinn weiter, und so wundert es nicht, dass die Katzenkinder gerade in den ersten Wochen durch ihre tapsigen Bewegungen besonders bezaubern. Auch er muss im Lauf der ersten Wochen noch geschult und weiter entwickelt werden. Gleiches gilt im übrigen für den Gehörsinn, denn Katzenkinder sind von Geburt an erst einmal taub.

 

 

 

Etwa drei Monate bleiben BKH Kitten bei der Mutter. Solange dauert es, bis Sehsinn, Gehör und Gleichgewichtssinn so weit entwickelt sind, dass sie von der Mutter getrennt werden können. Denn von ihr lernen sie in den ersten Wochen am meisten. Ob Fellpflege oder halsbrecherisches Klettern, Kratzen an Kratzbäumen und manchmal auch der häuslichen Einrichtung, raufen mit den anderen Kätzchen aus dem Wurf, schließlich auch so etwas wie Tischmanieren, die sie am besten von ihren menschlichen Bezugspersonen lernen – die ersten Wochen im Leben der BKH Kitten sind geprägt von täglich neuen faszinierenden Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt, bis sie sich mit rund drei Monaten selbständig ins Leben wagen können. Dann sind sie meist bereits entwurmt, geimpft und stubenrein, so dass der neue Besitzer zunächst erst einmal keine bösen Überraschungen zu erwarten hat.

Bei uns finden Sie auch Themen zu den Stichwörtern wie  ohne papiere günstig kaufen britisch kurzhaar kitten abzugeben berlin kartäuser britisch kurzhaar kitten zu verkaufen weiß blau münchen nrw sachsen schweiz